Aktuelle Informationen zu CORONA

Leistungen zur ambulanten REHA sowie Heilmittel-Verordnungen sind ab sofort wieder möglich.


Der Fitness-Club (inkl. Kurse und Saunalandschaft) muss bis auf weiteres geschlossen bleiben.
In diesem Zusammenhang werden wir weiterhin keine Mitgliedsbeiträge im GTI berechnen.

Terminvereinbarungen und weitere Fragen BITTE nur per Telefon (0365 773343-60)

Bleiben Sie gesund!


//-->

Sie sind hier: Startseite  »  Fitness-Club  »  Babyschwimmen

Babyschwimmen

Von Anfang an aktiv - das erste allumfassende Fitness-Training für ihr Baby.

Beim Babyschwimmen geht es hauptsächlich um den Spaß im Wasser! Mutter und/oder Vater spielen gemeinsam mit dem Baby im Wasser, um Freude am und im Wasser zu haben und um das Baby in seiner Entwicklung zu fördern. Dabei werden die Babys mit verschiedenen Griffen gehalten oder unterstützt. Es werden Übungen durchgeführt, die kind- und altersgerecht sind.


Zum Kurs bringen Sie bitte mit:

  • Eine Bade- oder Unterhose für das Kind sowie eigene Badebekleidung und Badeschuhe.
  • Mehrere Handtücher - als Unterlage zum Ablegen und Abtrocknen, zur Massage und ggf. zur Sauna.
  • Tee oder Milch, falls das Baby nicht gestillt wird. Durch die Wärme im Raum bekommen die Kinder schnell Durst.
  • falls vorhanden, einen transportablen Autositz, zum gefahrlosen Ablegen des Säuglings während Sie sich umziehen.
  • Ersatzwindeln
  • Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise:
  • Die Temperatur des Wasserbeckens im GTI beträgt ca. 32 °C. Zur besseren Eingewöhnung können Sie im Vorfeld die Badetemperatur zu Hause bereits etwas absenken und Ihr Baby schon mal mit in die große Badewanne nehmen.
  • Vor Kursbeginn sollten Sie im Rahmen der Ux-Untersuchung Ihren betreuenden Kinderarzt über den Kursbesuch informieren, so dass er bei Eventualitäten entsprechend beraten kann.


  • Um die Konzentration von Desinfektionsmitteln im Wasser im möglichst niedrigen Bereich halten zu können, möchten wir Sie bitten, vor dem Aufenthalt im Wasser eine gründliche Körperreinigung durchzuführen und keine Baby-Lotion, Cremes und Öle etc. aufzutragen.

    Ihr Kind sollte ca. ½ Stunde vor Beginn des Wasseraufenthaltes nicht mehr gegessen haben.



    Diese Webseite nutzt Cookies.

    Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig.

    Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten.

    Wenn Sie auf „Ablehnen“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies.
    Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Akzeptieren Ablehnen